Wo ist der Winter geblieben?

13. Februar 2014

Makroaufnahme einer Schneeflocke – lila

Da gibt es hier oben in Hamburg endlich mal Schnee und das erst im Januar… Und schon ist er wieder weg! Irgendwie sind die Jahreszeiten mehr als durcheinander. Ich habe ja noch gehofft, dass es nochmal richtig arschkalt wird und man die weiße Winterpracht genießen kann, aber daraus wird wohl nichts.

Bevor aber die eigentliche Jahreszeit für den Winter vorbei ist, muss ich noch meine Schneeflocken zeigen, die ich mit meinem Tamron Makroobjektiv 90mm 1:1 abgelichtet habe.

Schwierigkeit dabei: Keine abgefrorenen Finger kriegen und ohne Stativ zu arbeiten, da die Flöckchen an meinem Auto klebten und da schlecht ein Stativ hin passte ;) Somit musste ich Ruhe bewahren und geduldig bleiben: wie es immer ist bei der Makrofotografie, nicht anders sieht es mit etlichen Fehlversuchen aus  :D

Makroaufnahme einer Schneeflocke – orange, rosa

Makroaufnahme einer Schneeflocke – orange, blau

Makroaufnahme einer Schneeflocke – rot, grün

Makroaufnahme einer Schneeflocke – grün, blau

Bei der Nachbearbeitung in Photoshop habe ich die Eissterne geschärft, freigestellt und die Hintergründe in verschiedene Farbwelten getaucht. Ich hoffe euch gefallen die bunten Eiskristalle :)

Eure Laura

Und wenn euch meine Fotos gefallen, teilt sie doch auf Facebook! :)

 

Weitere interessante Artikel:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>