Foto-Februar – Fotoprojekt von Arne Kerlin

12. März 2014

Ihr Lieben :)
Tut mir leid, dass ich so lange nichts von mir hören lassen habe… Aber ihr glaubt nicht wie viel ich in letzter Zeit um die Ohren hatte: neues Auto, viel Arbeit und Urlaub ;) Trotzdem sind viele Bilder während dieser Zeit entstanden, die ich euch natürlich nicht vorenthalten will. Ein neues Backrezept gibt es, sowie Bilder von unserer Harzreise und ein Fotoshooting mit einem Pferd ;) Also seid die nächsten Wochen gespannt, was kommt :)

Aber nun erstmal zum ersten Projekt, welches den ganzen Februar über lief: Arne Kerlin von a-kerlin.de hat den Foto-Februar ins Leben gerufen. Es ging darum, jede Woche zu einem neuen Thema Fotos zu machen. Dass heißt, teilweise wenig Zeit, viel Kreativität und auch mal andere Dinge, als die, die man sonst fotografiert, abzulichten :) Zu jedem Foto sollte man noch folgende Angaben machen: Titel des Bildes, Beschreibung der Idee und der Herausforderung, sowie Eckdaten der Kamera, Objektiv und Einstellungen.
Somit ist eine Sammlung von vier Fotos entstanden, die ich euch heute zeigen möchte.

 

Erste Woche: Thema “Wetter”

Bild zum Thema Wetter, Titel: Sonniges Tauwetter
Titel:
Sonniges Tauwetter
Idee: Ich wollte das aktuelle Tauwetter irgendwie ästhetisch darstellen, denn sonst denkt man bei solchen Wetter immer sofort an dreckigen Matsch und dass es kalt und nass ist.
Herausforderung: Schwierig war erstens nicht auszurutschen und zweitens das Licht richtig einzufangen: Also kein schlimmes Gegenlicht, keine zu starken Schatten und dass man durchs Wasser schauen kann.
Kameraeinstellungen: Canon EOS 600D, Objektiv: Canon Teleobjektiv 55-250mm; 1/80 sek.,
ISO 400, f/10

Zweite Woche: Thema “Hände”

Bild zum Thema Hände, Titel: Vertraute Zweisamkeit
Titel:
Vertraute Zweisamkeit
Idee: Ich hatte viele Ideen, wie ich das Thema umsetzen wollte. Aber wie es der Zufall so wollte, haben mein Freund und ich gerade Händchen gehalten… Da fand ich den Moment so toll, dass ich ihn festhalten musste.
Herausforderung: Schwierig war, die Schärfe-Unschärfe-Verteilung so hinzukriegen, wie sie in dem Foto zu sehen ist. Und, dass mir der LiveView nicht ständig einen Strich durch die Rechnung macht, weil er nach einer gewissen Zeit ausgeht.
Kameraeinstellungen: Canon EOS 700D, Objektiv: Canon 50mm Festbrennweite; f/2,8,
1/60 sek., ISO 160

Dritte Woche: Thema “Fahrzeuge”

Bild zum Thema Fahrzeuge, Titel: Schlichte Eleganz einer Vespa
Titel:
Schlichte Eleganz einer Vespa
Idee: Die Vespa kam mir zufällig vor die Nase: Sie stand direkt vor der Tür. Die Farbgebung soll den Retro-Stil dieses Gefährts unterstützen.
Herausforderung: Da ich die Vespa nicht bewegen durfte und ein Helm dran hing, musste ich irgendwie den richtigen Blickwinkel finden. Zudem musste ich aufpassen, dass sich nicht alles mögliche auf dem Lack spiegelt.
Kameraeinstellungen: Canon EOS 600D, Objektiv: Canon Festbrennweite 50mm, Einstellungen: f/4, 1/160 sek., ISO 100

Vierte Woche: Thema “Essen”

Bild zum Thema Essen, Titel: Hugo als Cupcake-Variation
Titel:
Hugo als Cupcake-Variation
Idee: Als erstes stand die Back-Idee: Der Cocktail “Hugo” sollte als Grundlage für das Rezept dienen. Und dann musste das Küchlein in passender Kulisse abgebildet werden: hell und pastellige Farben.
Herausforderung: Wie immer: richtiges Licht ;) Und trotz sehr offener Blende, den Cupcake scharf zu bekommen.
Kameraeinstellungen: Canon EOS 600D, Objektiv: Canon 50mm Festbrennweite; f/3,2, 1/30 sek.,
ISO 100

 

Ich hoffe die Bilder gefallen euch, dann teilt sie gerne ;) Ich denke mal, und hoffe, dass Arne zu dieser Aktion nochmal aufruft, denn es hat ziemlich viel Spaß gemacht :) Hier kommt ihr nochmal zu einer detailierten Erklärung seiner Idee.

Vielleicht habt ihr ja auch Lust mitzumachen?

Ich wünsche euch noch eine schöne Woche!
Eure Laura :)

 

 

Weitere interessante Artikel:

Trackbacks & Pings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>