Fast ein ganzes Jahr schon… – Rückblick 2013

07. Januar 2014

Noch ein Monat und dann gibt es One Glimpse schon ein Jahr lang. Eine lange Zeit ist das, mit vielen Beiträgen und vielen kleinen Erfolgen, nur leider lässt der Bekanntheitsgrad noch zu wünschen übrig :D

Von der Idee bis zum ersten Beitrag

Die Idee zu einem Blog kam mir Mitte 2013. Damals hatte ich meine Spiegelreflexkamera 600D von Canon erst ein halbes Jahr. Durch dieses Weihnachtsgeschenk sind aber schon viele Bilder entstanden. Also beschloss ich, dass jeder diese Bilder sehen sollte, damit sie nicht auf der Festplatte verstauben.

Meine Freunde und Eltern unterstützten mich bei meiner Idee, da sie die Bilder echt gut fanden.
Somit beschäftigte ich mich eine lange Zeit damit einen Fotoblog auf die Beine zustellen. Denn ich wollte nicht einfach irgendein Theme für WordPress übernehmen, ohne selbst kreativ zu werden. Somit vergingen ein paar Monate bis ich meinte: So ist es perfekt :)

Am 4. Februar 2013 ging dann One Glimpse, mein eigener Blog über Fotografie :) , online mit diesem ersten Beitrag:
Maulwurf-Cakes mit Vanille

Zu dem eigentlichen Blog gesellten sich eine Facebook-Fanpage und Accounts bei 500px, deviantART, Flickr und Pinterest, wo ich regelmäßig meine Fotos einstelle.

Erster Beitrag auf One Glimpse: Maulwurf-Cupcakes mit Vanille

Die Themen, welche den Blog und mich ausmachen

Der erste Beitrag galt einer meiner Leidenschaften: dem Backen. Denn meine Cupcakes sollten auch in Bildern festgehalten werden. Die ersten Backbeiträge waren noch ohne Rezept, denn da wurden erstmal Rezepte aus dem Backbuch ausprobiert, welches mir mein Freund geschenkt hat. Danke nochmal dafür :)
Später dann weichte das Buch meiner Kreativität und es wurden eigene Rezepte entwickelt. Ist ja auch interessanter für die Leser als nur Bilder ;)

Meine Hauptmotive beziehen sich aber auf die Natur- und Tierwelt. Mich fasziniert die große und vor allem kleine Welt um mich herum. Teilweise könnte ich stundenlang durch Wälder und Wiesen schleichen, um schöne Momente zu finden, die unbedingt von meiner Kamera abgelichtet werden müssen.

Somit gibt es zahlreiche Artikel zu diesem Thema. Hier eine Auswahl meiner Lieblingsbilder…
(Klickt drauf, dann kommt ihr zum Artikel ;) )

Ein Traum in Pastell: Ein Insekt an einer Distelblüte   Oldtimer, Musclecars, US-Cars: das ist die Street Mag Car Show  Jemen-Chamäleon  Tagpfauenauge im Blumenmeer   Totenkopfäffchen   Libelle  Springspinne   Rosa Pusteblume  Rotkehlchen   Makroaufnahme: Erdbeere

Kleine, aber feine Randbereiche sind die Kategorien Cars und Blickwinkel. Ich bin ein kleiner Autofan und somit mussten die Bilder von Musclecars auf meinen Blog. Die Kategorie Blickwinkel kam etwas später dazu, da ich gern auch mal abstrakte Dinge fotografiere und versuche bei Formen und Farben in Städten, etc. einen etwas anderen Blick auf die Dinge zu werfen.

Erste Erfolge

Nicht nur mit meinem Blog durfte ich 2013 kleine Erfolge feiern, sondern auch im Privatleben. Denn ich habe meine Ausbildung zur Mediengestalterin erfolgreich abgeschlossen und wurde bei der Auto Bild übernommen :)

Hinsichtlich meiner Bilder gab es zwei Bilder bei 500px, die die Menschen wohl sehr beeindruckend fanden. Dort werden nämlich die Fotos gelikt, kommentiert und als Favoriten hinzugefügt, dass alles ergibt eine “Pulse”-Rate. Diese nimmt aber nach ein paar Tagen wieder ab, der “Highest Pulse” wird jedoch immernoch angezeigt. Hier die zwei erfolgreichsten:

Heliconius charitonius auch als Zebra Longwing oder Héliconius-zébra, aus Südamerika

Das Bild des Zebra Longwing, sowie weitere Bild von meinem Besuch im Schmetterlingspark findet ihr HIER.

Pfau, Tierpark Hagenbeck

Das Portrait des Pfaus und weitere Aufnahmen aus Hagenbecks Tierpark findet ihr HIER.

Ein großer Erfolg für mich sind die Veröffentlichungen auf dem Fotografie Magazin kwerfeldein mit meinen Rezepten und Fotos dazu. Unter der Rubrik “Augenschmaus” darf man seine selbstkreierten Back- und Kochrezepte und die Bilder dazu einreichen.
Meine Johannisbeer-Cupcakes wurden im September und mein Kürbis-Cheesecake im Oktober dort veröffentlicht.

Johannisbeer-Cupcakes mit Hafer und Baiser-Häuptchen

Kürbis-Cheesecake mit Nüssen und Karamell

Zudem bin ich stolz darauf, dass Arne mit seiner Website akerlin.de mich zu einem Interview eingeladen hat. Das zeigt mir, dass den Menschen um mich herum meine Arbeit gefällt und ich mit meinem Blog weiter machen sollte. Ich freue mich über jedes Feedback und jeden Denkanstoß :)

Vorsätze für das neue Jahr 2014

Was ich aber noch massiv verbessern möchte, sind meine Social-Media-Aktivitäten. Ich versuche zwar über Facebook viel zu teilen und ein wenig Werbung zu machen auf den genannten Foto-Portalen, damit meine Website und die Facebook-Fanpage bekannter werden. Aber das ist eine schwere Aufgabe. Ich habe gerade mal innerhalb eines Jahre 32 Likes geschafft. Das ist etwas ernüchternd. Aber ich werde weiter daran arbeiten, sowie an mir und meinen Fotos. Auch wenn mir durch meine Arbeit, ich bertreibe ja das Fotografieren nur als Hobby, viel Zeit flöten geht…

So damit sind wir am Ende meines Rückblicks 2013 angelangt. Ich hoffe, dass One Glimpse mit meinen persönlichen Momentaufnahmen noch mehr Menschen gefallen wird und dass die Leidenschaft zur Fotografie bleibt :)

Eure Laura

 

4 Antworten zu “Fast ein ganzes Jahr schon… – Rückblick 2013”

  • Das Pfaufoto und das Bild vom Johannisbeer-Cupcake sind meine Favouriten!
    Und was sind deine Favouritenfotos?

    Weiter so!
    MfG Timo

    • One Glimpse
      One Glimpse

      Vielen Dank :)
      Also mein allerliebstes Foto ist die Makroaufnahme von dieser beigen Fliege mit den großen grünen Augen. Die Pastellfarben, sowie die tolle Schärfe gefallen mir so :)

  • One Glimpse
    One Glimpse

    Nachtrag:
    Es gibt einen weiteren kleinen Erfolg auf 500px :)
    Dieses Bild wurde gerade popular:

    http://500px.com/photo/57162682

    *stolz sei*

Trackbacks & Pings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>