Warning: Use of undefined constant futurewidget_init - assumed 'futurewidget_init' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/45/d28159954/htdocs/oneglimpse/wp-content/plugins/future-dashboard-widget/futurewidget.php on line 26

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /homepages/45/d28159954/htdocs/oneglimpse/wp-content/plugins/future-dashboard-widget/futurewidget.php:26) in /homepages/45/d28159954/htdocs/oneglimpse/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase2.php on line 1197
Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch | One Glimpse

Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch

13. August 2014

Sommerliche Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch, mit Rezepte

Bevor die Erdbeersaison so langsam zu Ende geht, genauso wie die Heidelbeersaison (hier entlang für die Heidelbeer-Honig-Joghurt-Cupcakes ;) ), habe ich diese beiden Früchtchen noch schnell verbacken ;)
Natürlich musste ich mir wieder etwas raffiniertes einfallen lassen, damit die Küchlein zu etwas besonderem werden :)

Sommerliche Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch, mit Rezepte

Also gibt es heute Cupcakes mit Erdbeeren und Zitrone, verfeinert mit Buttermilch: sommerlich, leicht und fluffig sind sie geworden :)

Sommerliche Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch, mit Rezepte
Ich kann sie mir gut bei einer Gartenparty mit Freunden vorstellen. Schließlich mag eigentlich jeder Erdbeeren, so süß und lecker wie die immer sind :) Außerdem sind das die Früchte (für mich zumindest), die den Sommer ausmachen und ganz doll daran erinnern, wie man früher als Kind auf dem Erdbeerfeld gesessen hat und die roten Dinger vom Büschchen genascht hat :D

Die Cupcakes waren auf jeden Fall wieder ratz fatz weggefuttert von meinen Freunden <3

 

Das Rezept

Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch

Sommerliche Erdbeer-Zitronen-Cupcakes mit Buttermilch, mit Rezepte

Teig:
150 g Butter
150 g Zucker
2 Eier
200 g Mehl
2 TL Backpulver
gerieb. Schale 1 Zitrone
Saft 1/2 Zitrone
80 g Buttermilch
Prise Salz

Frosting:
200 g Frischkäse, Doppelrahmstufe
100 g Erdbeeren + Erdbeeren für die Deko
125 g weiße Schokolade

  1. Den Backofen auf 180° C Ober- und Unterhitze (Umluft 160° C) vorheizen.
  2. Für den Teig (wie immer ;) ) die Butter und den Zucker schön schaumig schlagen. Also irgendwann krieg’ ich noch ordentlich Muckis deswegen :D
    Danach rührt ihr die Eier einzeln unter. Das Mehl, das Backpulver und die Zitronenschale mischen und in zwei Schüben unter den Teig rühren. Danach noch den Saft der Zitrone und die Buttermilch unterschlagen und schon seid ihr fertig mit dem Teig für den “Sponge”, wie es so schön neudeutsch heißt :D
  3. Nun fühlt ihr den Teig in eure Muffinförmchen und lasst diese ca. 25 Min. auf der mittleren Schiene backen.
  4. Währenddessen könnt ihr euch an das Frosting machen: Die Erdbeeren putzen und mit dem Pürierstab oder Mixer zu einer “Soße” zerkleinern. Dann die weiße Schokolade im Wasserbad schmelzen. Nun schlagt ihr nur ganz kurz! den Frischkäse auf und rührt die warme Schokolade und die pürierten Erdbeeren darunter. Ab in den Kühlschrank damit :)
  5. Jetzt müssen eure Küchlein etwas abkühlen, damit ihr das fest gewordene Frosting mit einer Spritztülle darauf verteilen könnt. Jetzt noch mit ein paar Erdbeeren dekorieren und ihr habt euren frischen, süßen Sommersnack. Leckaaa <3
  6. Tipp: Wer es noch zitroniger möchte, kann mit dem Saft der anderen Zitronenhälfte die Küchlein vor dem Dekorieren noch einpinseln ;)

So :) Ich wünsche euch viel Spaß beim Backen!
Und wenn euch die Fotos, sowie Rezepte gefallen, teilt sie gern auf Facebook :)

 

Weitere interessante Artikel:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>